Referendar (e) (m/w/d) – Hamburg

  • Online seit dem: 16. Februar 2021
  • Bewerbungsfrist: 29. Juni 2022

Referendarinnen/Referendare (m/w/d) für die Bereiche Handels- und Gesellschaftsrecht, M&A, allgemeines Zivilrecht, IP, IT und neue Medien, Arbeitsrecht, Immobilienwirtschaftsrecht, Öffentliches Recht, Zoll- und Außenhandelsrecht, Wirtschaftsstrafrecht

GvW Graf von Westphalen ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mit ca. 160 Berufsträgern. Mit unseren Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg, München und Stuttgart zählen wir zu den größten unabhängigen Sozietäten in Deutschland. Wir begleiten unsere Mandanten darüber hinaus weltweit – mit unseren Büros in Istanbul, Shanghai und Brüssel sowie als Mitglied in mehreren anerkannten weltumspannenden Netzwerken.

 

 

In Hamburg suchen wir laufend Referendarinnen/Referendare (m/w/d) für die Bereiche Handels- und Gesellschaftsrecht, M&A, allgemeines Zivilrecht, IP, IT und neue Medien, Arbeitsrecht, Immobilienwirtschaftsrecht, Öffentliches Recht, Zoll- und Außenhandelsrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht.

 

Sie bieten:

Sie haben ein überdurchschnittliches erstes Examen, sind voller Ideen und begeistern sich für anspruchsvolle juristische Fragestellungen. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und sind teamorientiert. Sie legen Wert auf ein angenehmes Arbeitsumfeld, nette Kolleginnen und Kollegen und gemeinsame Erfolgserlebnisse.

Wir bieten:

Sie werden bei GvW Graf von Westphalen intensiv eingearbeitet und ständig fortgebildet. Mandantenkontakt und aktive Einbindung in die Mandatsführung gehören bei uns von Anfang an dazu.

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verwaltungsrecht
+49 40 35922-119
c.lindau@gvw.com

Bewirb dich jetzt!