Lösung: Gewerbesteuermessbetrag berechnen

0

Lösung

Steuerlicher Gewinn 150.000
Hinzurechnung
Finanzierungsentgelte
– Zinsen Gebäudedarlehen1.000.000 € x 4 % 40.000
– Zinsen Warendarlehen 9.000
– Disagio Warendarlehen200.000 €  x 2 % x 9/36 1.000
– Leasingraten2.000 € x 12 x 20 % 4.800
– Pacht 11.000 x 12 x 50 % 66.000
120.800
– Freibetrag 100.000
20.800
davon 25 % 5.200
Kürzung
Grundbesitz200.000 € x 1,2 % x 140 % – 3.360
Vorläufiger Gewerbeertrag 151.840
Abrundung endgültigerGewerbeertrag 151.800
x Steuermesszahl 3,5 %
= Steuermessbetrag 5.313

 

Beachte: Da es sich bei dem Unternehmen um eine GmbH handelt, darf kein Freibetrag von 24.500 € angesetzt werden.

 

Ähnliche Blogartikel

Hinterlasse uns einen Kommentar